Inhaltstypen der Produktindividualisierung - Custom Gateway

Wenn Menschen über individualisierbare oder personalisierbare Massenprodukte sprechen, denken sie meist an das, was wir „Predesigns“ nennen. Das heißt ein Kunde ändert einen Teil des Designs, um ihn zu personalisieren. Aber unsere Software bietet viel mehr Möglichkeiten und Inhaltstypen der Produktindividualisierung. Die Infografik zeigt die vier Hauptmöglichkeiten, wie Sie Produkte individualisieren können.

Nutzergenerierte Inhalte

ist der beliebteste der Inhaltstypen und kann in zwei Hauptbereiche unterteilt werden. Zum einen gibt es die Fotogeschenke, wenn Benutzer ihre eigenen Fotos / Bilder auf Blanko-Produkte hochladen und on demand drucken. Zum anderen Marktplätze, auf denen Designer ihre Kreationen auf Blanko-Produkte hochladen, die dann als feste Designs auf Websites verkauft werden wie Zazzle.

Marken- und Lizenzinhalt

Ein echter Wachstumsbereich für personalisierbare und print on demand – Systeme. Hier bieten Marken wie Disney ihre Motive bei der Personalisierung und dem on demand Druck zum Verkauf an. Fans kaufen gerne etwas Einzigartiges.

Designer Bilder & Muster

Hier können Sie Sammlungen von Bildern und Mustern als Galerien hochladen und dem Kunden die Auswahl der gewünschten Bilder ermöglichen. Es ist eine schnelle Methode zum Erstellen von Produktplots. Außerdem ermöglicht sie den Inhabern von Inhalten, zu steuern, welche Bilder verwendet werden und die Personalisierungsoptionen einzuschränken.

Teile & Komponenten

Werden immer beliebter als Option  zum Erstellen konfigurierbarer Produkte. Am einfachsten ist hierbei eine freie Kombination aus Farboptionen. Am komplexesten ist ein Gesamtdesign Ihres eigenen Produkts wie Nike ID. Die gute Nachricht ist genau wie bei den andere Optionen oben, dass Custom Gateway dafür out of the box Lösungen für Ihr Unternehmen bietet.